Qigong-Kurse in Radebeul (Umgebung Dresden, Meißen)

„…aus 10.000 Gedanken einen machen“

Qi bedeutet Lebensenergie, Körperkraft, geistige Wachheit, Mut, Inspiration, Initiative, Ausdauer, Gelassenheit …

Gong heißt: mit Beharrlichkeit, Sorgfalt und Aufmerksamkeit üben und an den eigenen Möglichkeiten, Fähigkeiten und mit Qi arbeiten. Qigong ist ein wesentlicher Bestandteil der traditionellen Chinesischen Medizin.

Dabei werden langsame, fließende Körperbewegungen mit ungeteilter Aufmerksamkeit und bewusster, harmonisierender Atmung geübt, um das Qi zum Fließen zu bringen und so Energieblockaden sowohl auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene zu lösen.

„Der Mensch lebt inmitten von Qi, und Qi erfüllt den Menschen. Angefangen bei Himmel und Erde bis hin zu den zehntausend Wesen. Alles bedarf des Qi, um zu leben. Wer das Qi zu führen weiß, nährt im Innern seinen Körper und wehrt nach außen hin alle schädigenden Einflüsse ab.“

(Chinesisches Medizinbuch 3 Jh. n. Chr.)

Neues auf www.qigong-radebeul.de

07.10.2013 10:39

Weiterbildung bis 02/2015

Studium der Traditionellen chinesischen Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur

Weiterlesen …